Direktor Reto Lindegger verlässt den Gemeindeverband

Direktor Reto Lindegger verlässt den Gemeindeverband

Gefäss: 
Teaserbild-Quelle: Marcel Müller
Direktor verlässt den SGV

Der Direktor des Schweizerischen Gemeindeverbandes (SGV), Reto Lindegger, verlässt den Verband auf spätestens Ende 2018, um eine neue Herausforderung anzunehmen.

Reto Lindegger
Quelle: 
Marcel Müller

Direktor Reto Lindegger verlässt den Schweizerischen Gemeindeverband nach rund vier Jahren per Ende 2018.

Der Vorstand des Schweizerischen Gemeindeverbands (SGV) habe mit grossem Bedauern von diesem Entscheid Kenntnis genommen, heisst es in einer Mitteilung. «Reto Lindegger hat den Verband während seiner rund vierjährigen Tätigkeit als Direktor mit grossem Engagement geführt und neu positioniert», so der SGV.

Der SGV habe unter Lindegger seine Position als starker institutioneller Vertreter der Gemeinden auf Bundesebene in den letzten Jahren weiter ausbauen können. Für die Nachfolge von Lindegger hat der Vorstand des SGV eine Findungskommission eingesetzt. (mgt/aes)