Mapegrout SV

Mapegrout SV

Mapegrout SV

Fliessfähiger, schwindkontrollierter, schnell erhärtender Mörtel für die Betoninstandsetzung und zur Fixierung von Gullys, Kanaldeckeln, Zugangsschächten und Hinweisschildern.

Technische Daten

  • Konsistenz: Pulver
  • Farbe: grau oder schwarz
  • Grösstkorn: 2,5 Millimeter
  • Mischungsverhältnis: 100 Teile Mapegrout SV zu 12-13 Teilen Wasser
  • Verarbeitungstemperatur: von +5 Grad bis +35 Grad Celsius
  • Verarbeitungszeit: circa 15 Minuten bei 20 Grad Celsius
  • Minimale Schichtdicke: 1 Zentimenter
  • Maximale Schichtdicke: 5 Zentimenter pro Auftrag
  • Klassifizierung: EN 1504-3 – Klasse R4 statisch relevant
  • Verbrauch: circa 20 Kilogramm pro Quadratmeter und Zentimeter Schichtdicke
  • Lagerung: 12 Monate im ungeöffneten Originalgebinde lagerfähig
  • Lieferform: Säcke zu 25 Kilogramm
Offizielle Produkteseite: Mapegrout SV
Bau und Unterhalt
Renovation
Systembau
Wir sind
Hersteller