Mapei Suisse SA

Mapei Suisse SA

Mapei Suisse SA ist eine eigenständige Niederlassung der Mapei-Gruppe, wurde 1994 in der Schweiz gegründet und ist seitdem kontinuierlich gewachsen. Der Hauptsitz befindet sich in Sorens FR. Die Firma zählt 85 Mitarbeiter.

Die Welt von Mapei

Die gute Produktqualität und der erstklassige Kundenservice haben Mapei zum Durchbruch auf dem Schweizer Markt verholfen. Das Sortiment umfasst Produkte aus 15 Produktlinien (zum Beispiel Verlegeprodukte für Platten und Natursteine, Parkett, Beton- und Mörtelzusatzmittel oder Baustoffprodukte). Mapei Suisse SA lässt ihre Produkte durch international anerkannte Institutionen wie die Gemeinschaft Emissionskontrollierte Verlegewerkstoffe, Klebstoffe und Bauprodukte (GEV) oder durch nationale wie die Eco-Bau zertifizieren. In diesem Bereich übernimmt sie eine Vorreiterrolle.

Mapei Suisse SA hat im 2015 ein Beton- und Entwicklungslabor eingerichtet, wo der Beton eins zu eins hergestellt wird. Sie verfügt zudem über ihr eigenes Schulungszentrum, wo regelmässig Schulungen und Seminare zu Themen aus den 15 Produktlinien stattfinden.

Mapei Suisse SA ist auch Lieferant von Polymerpulvern für die europäischen Werke der Mapei Gruppe. Sie stellt nämlich wertvolle Additive für Mörtel und Klebstoffe für keramische Platten her. So werden in Sorens fast 20 000 Tonnen Polymerpulver pro Jahr produziert.