32 000 Anschlüsse in 5 Jahren

32 000 Anschlüsse in 5 Jahren

Gefäss: 
Teaserbild-Quelle: Zvg

Der Aufbau werde zunächst von der Swisscom alleine vorangetrieben, teilte der Telekomriese mit. Einer Zusammenarbeit mit Energie Service Biel stehe die Swisscom aber aufgeschlossen gegenüber. Die beiden Unternehmen führen Gespräche über ein abgestimmtes Vorgehen.
 
Pro Geschäft und Wohnung verlegt die Swisscom mindestens vier Glasfasern. Die ersten Bielerinnen und Bieler sollen bereits im Spätsommer 2011 die Glasfaserangebote nutzen können. Auf das neue Netz sollen auch andere Anbieter zugreifen können. Damit werde der Wettbewerb im Telekommunikationsmarkt weiter gefördert, hält die Swisscom fest. (mrm/sda)