Neues Infoportal für gesundes Bauen

Neues Infoportal für gesundes Bauen

Gefäss: 
Teaserbild-Quelle: zvg

Immer mehr Gebäude werden nach baubiologischen und -ökologischen Grundsätzen errichten und unterhalten. Der Online-Ratgeber «gesundes-haus.ch» befasst sich umfassend mit dem ökologischen Bauen, dem Modernisieren und mit energetischen Gebäudesanierungen. So sind auf der Website beispielsweise Detailinfos zu Raumluftanalysen, Elektrosmog- und Störfeldmessungen zu finden. Daneben werden Baulabel und Baustandards sowie deren Qualitätskriterien ausführlich erklärt.

Spielplatzgestaltung und gesunde Möbel

Das Portal beschränkt sich nicht aufs Bauen, auch die Möblierung von Innen- und Aussenräumen ist ein Thema. So sind Informationen zur Spielplatzgestaltung ebenso zu finden wie Checklisten zur Auswahl von gesunden Möbeln.  

Viele wertvolle Tipps und Materialempfehlungslisten und Checklisten können heruntergeladen werden. Praktische Links führen zu weiteren, umfassenden und aktuellen Informationen. Die Verknüpfung zu Adressen und Angeboten im Eco-Branchenverzeichnis ermöglicht eine schnelle Suche nach Handwerkern, Herstellern, Amtsstellen und Organisationen. (mgt/mrm)

Zur Website «Gesundes Haus»

 

Alle Baufördergelder per Mausklick

Auf der Website «baufördergelder.ch» können sich Liegenschaftenbesitzer einen Überblick der verfügbaren Fördermittel bei einer energetischen Sanierung verschaffen. Ein Link oder Button auf der Gemeindewebsite informiert die Bürger und minimiert den Verwaltungsaufwand.

Tipp lesen