Climate Show 2019

Climate Show 2019

13. Februar 2019 bis 14. Februar 2019
Beeindruckende Eishöhle im arktischen Meer
Quelle: 
Fabrizio Conti/unsplash

Technologien und Innovationen in der Klimaforschung

Fachleute der Branche haben die Möglichkeit, ihre Technologien und Kompetenzen in den Bereichen Energie, Gebäude, Mobilität, Kreislaufwirtschaft, Milderung der Auswirkungen des Klimawandels und andere damit zusammenhängende Dienstleistungen und Aktivitäten vorzustellen. Ein mehrdimensionales Konzept, bestehend aus verschiedenen Themen, Workshops und Foren, das rund um einen Schauplatz technologischer Fortschritte organisiert wird bildet das Rückgrat der Veranstaltung.

Sie will Antworten auf Fragen zur Verringerung der CO2-Emissionen, zur Begrenzung des globalen Temperaturanstiegs und zur Anpassung an die Auswirkungen des Klimawandels geben. Dafür bedient sie sich dreier thematischer Achsen: Saubere Technologien (Erneuerbare Energien & Energieeffizienz steigern, Öko-Gebäude, nachhaltige Mobilität, Kreislaufwirtschaft), Anpassung an den Klimawandel (Lösungen für die Widerstandsfähigkeit des Klimawandels, Pilotprojekte zur Anpassung an den Klimawandel in verschiedenen Regionen, neue IT-Systeme zur Überwachung und Vermeidung von Folgen des Klimawandels) und Finanzierung nachhaltiger Projekte (nachhaltige und Minergie-Hypotheken, Zertifizierungen im Clean-Carbon-Markt, Green Funds, Climate Venture Funds und Climate Bonds, Subventionen)

Climate Show

13
Feb

Zeit: 9.00 Uhr

Kosten: 10 Franken pro Tag

Beaulieu Lausanne Convention Center, Halle 7
Avenue Bergières 10
1004 Lausanne
Schweiz

+41 79 391 14 64