20. Nationale Gesundheitsförderungs-Konferenz: Städte und Gemeinden am Puls der Gesundheit

Städte und Gemeinden am Puls der Gesundheit

Donnerstag, 17. Januar 2019
Vater und Mutter führen Baby an der Hand
Quelle: 
Brittany Simuangco/unsplash

Was können Städte und Gemeinden für die Gesundheit tun?

Im Mittelpunkt der diesjährigen Konferenz steht die Rolle der Städte und Gemeinden im Bereich der Gesundheit. Die Veranstalter möchten zeigen, wie Gesundheitsförderung und Prävention mit der Lebensqualität und dem sozialen Zusammenhalt in Städten und Gemeinden Hand in Hand gehen können – sei es in der Ortsplanung, im Sport, in der Kultur- und Alterspolitik oder in der frühen Förderung.

20. Nationale Gesundheitsförderungs-Konferenz

17
Jan

Kosten:
Frühbucherrabatt bis 09. Dezember 2018: 250 Franken/150 Franken (Vollzeit-Studenten, Arbeitslose, AHV, IV)
Danach 280/180 Franken

Stade de Suisse Bern
Papiermühlestrasse 71
3000 Bern
Schweiz

+41 21 345 15 14