Smart Suisse 2018

Smart Suisse 2018

Mittwoch, 11. April 2018
Smart Suisse

Der Weg zur smarten Schweiz

Die Schweiz hat einen hohen Urbanisierungsgrad, denn drei von vier Menschen Leben in Städten. Die Städte sowie die Versorgungsdienstleister stehen vor grossen wirtschaftlichen, technischen, sozialen und politischen Herausforderungen, wie etwa:

  • Starke Zunahme der Mobilität bei gering wachsender Verkehrsinfrastruktur
  • Energieversorgung bei einer zunehmenden Elektrifizierung des Lebens und in einem liberalisierten Strommarkt
  • Umsetzung der Energiestrategie 2050 und die Reduktion von CO2-Emissionen
  • Überalterung der Bevölkerung
  • Ressourcenknappheit
  • Zunahme der Digitalisierung und Bedarf an neuen Funknetzwerken
  • Exponentielle Zunahme von Daten und die Herausforderung diese Daten sinnvoll zu nutzen, zu sichern und gesetzlich zu regeln

Die Smart-City-Technologien können einen entscheidenden Beitrag zur Lösung von vielen dieser Probleme leisten, denn das Aufkommen des Internet of Things (IoT) eröffnet ungeahnte Möglichkeiten, auch im öffentlichen Bereich.

Die Potenziale einer Smart City entfalten sich aber erst in einem kooperativen Beziehungsnetz zwischen Stadtverwaltung, Bürger, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Dies ist der Ansatzpunkt von Smart Suisse, eine nationale B2B-Plattform aufzubauen und die Kooperation unter den Stakeholdern zu fördern.

Smart Suisse 2018

11
Apr

Veranstaltungsort:
Congress Center Basel

Congress Center Basel
Messeplatz 21
4058 Basel
Schweiz

+41 58 206 30 66