Infrastrukturmanagement in Gemeinden – wie einführen?

Infrastrukturmanagement in Gemeinden – wie einführen?

Donnerstag, 07. Juni 2018
Pont Neuf Aarau
Quelle: 
C&G

Die Teilnehmenden lernen, wie sie für den Aufbau oder die Weiterentwicklung eines Infrastrukturmanagements im Rahmen ihres Alltagsgeschäfts pragmatisch vorgehen. Die Teilnehmenden kennen die relevanten Kernelemente gemäss Handbuch Infrastrukturmanagement und erhalten Anregungen für die Umsetzung in ihrer Gemeinde. Die Teilnehmenden lernen, wie sie die Kommunikation mit Politik und Bevölkerung mit Hilfe eines Infrastrukturmanagements wirkungsvoll gestalten.

Infrastrukturmanagement in Gemeinden – wie einführen?

07
Jun

Kosten: 600 Franken für Mitglieder der Organisation Kommunale Infrastruktur, 750 Franken für alle anderen Teilnehmenden

ARA Glatt
Orion-Strasse 165
8152 Glattpark (Opfikon)
Schweiz