Sind die Gemeinden bereit für die Digitalisierung?

Sind die Gemeinden bereit für die Digitalisierung?

09. März 2018 bis 10. März 2018

Gemeinde 4.0: Sind die Gemeinden bereit für die Digitalisierung?

Die Digitalisierung betrifft nicht nur die Informatikabteilung einer Gemeinde. Die Auswirkungen sind breiter und umfassender.

Es stellen sich zahlreiche Fragen, mit der sich die Politik befassen muss: Was bedeutet Digitalisierung für den Wohlstand, die Demokratie und den sozialen Ausgleich? Wird es in diesem Prozess Verlierer geben, und wie geht der Staat mit diesen um? Wer zahlt in Zukunft Steuern, braucht es eine Robotersteuer? Wie steht es um die Sicherheit? Wie verändern sich die Anforderungen an die Verwaltung? Was bedeutet die Digitalisierung für unser Bildungssystem? Welche Chancen bringt sie für den ländlichen Raum? Welches sind die Erfolgsfaktoren, um sich diesem Wandel erfolgreich zu stellen? Und was kostet das Ganze?

Das Politforum sucht nach Antworten.

Gemeinde 4.0: Sind die Gemeinden bereit für die Digitalisierung?

09
Mar

Kosten: 290 Franken (bei Anmeldung bis 15. 11. 2017: 260 Franken)

Kultur- und Kongresszentrum Thun (KKThun)
Seestrasse 68
3604 Thun
Schweiz