Digma-Tagung zum Datenschutz 2018

Digma-Tagung zum Datenschutz 2018: Datenschutz und Öffentlichkeitsprinzip in der täglichen Praxis von Städten und Gemeinden

Mittwoch, 14. November 2018
Datenschutz
Quelle: 
typographyimages/Pixabay

In Städten und Gemeinden tauchen täglich Fragen zum Datenschutz, zum Transparenzgebot sowie der Aufbewahrung und Archivierung von Unterlagen auf. Die Digma-Tagung zum Datenschutz 2018 wurde speziell für die Bedürfnisse von Städten und Gemeinden konzipiert.

Ein erfahrenes Referententeam unter Leitung von Bruno Baeriswyl und Beat Rudin bietet einen Leitfaden für Ihre tägliche Praxis im Umgang mit schützenswerten Daten. Experten zeigen auf, wann das Öffentlichkeitsprinzip gilt und wie man dem Datenschutz in der täglichen Praxis gerecht werden kann. Die Tagung bringt die Teilnehmenden auf den neusten Stand zur Revision des Datenschutzrechts in der Schweiz.

Datenschutz und Öffentlichkeitsprinzip in der täglichen Praxis von Städten und Gemeinden

14
Nov

Kosten: 590 Franken (zzgl. MWST); 490 Franken (zzgl. MWST) für Mitglieder Städte- oder Gemeindeverband

Zürich Marriott Hotel
Neumühlequai 42
8006 Zürich
Schweiz