Wirkungsorientiertes Regionalmanagement

Wirkungsorientiertes Regionalmanagement

27. September 2017 bis 28. September 2017
Terminkalender
Quelle: 
Monikapp/Pixabay

Wirkungsorientiertes Regionalmanagement

Es ist die Aufgabe der im Regionalmanagement tätigen Personen, die nachhaltige Entwicklung der Regionen zu fördern. Sie vernetzen, motivieren und unterstützen dabei die verschiedenen Akteure und erleichtern die Realisierung von zukunftsweisenden Projekten. Gleichzeitig stellen sie die Wirkungsorientierung ihrer Arbeit sicher. Der Kurs vermittelt Grundlagen und Erfahrungen für ein erfolgreiches, wirkungsorientiertes Regionalmanagement.

Der Kurs richtet sich an Personen, die in der Umsetzung der Neuen Regionalpolitik (NRP) oder von Interreg tätig sind und die Initiierung und Umsetzung von regionalen Entwicklungsstrategien und -projekten begleiten sowie alle weiteren die sich für den Themenbereich Regionalentwicklung und regionale Entwicklungsprozesse interessieren.

Wirkungsorientiertes Regionalmanagement

27
Sep

Kosten: 900 Franken für zwei Tage

Anmeldeschluss: 11. 09. 2017

Ort: Luzern